Regional Sales Manager Europe (m/w)

15.03.2019 | Bezirk: Niederösterreich | Angestellter
ISG Personalmanagement GmbH
Mehr Infos | Alle Inserate
71659-Regional Sales Manager Europe (m/w)
Unser Kunde, ein kleines in Privatbesitz befindliches US-Unternehmen, ist seit über 40 Jahren innovativer Marktführer in der biopharmazeutischen Herstellung. Es entwirft und baut Fermentationsanlagen für die Pharma- und Biotechbranche. Viele der heute führenden Therapien werden durch Prozesse und Anlagen hergestellt, die von unserem Kunden entwickelt, konstruiert und integriert werden.

Für den Vertrieb von großformatigen Einweg-Bioreaktorbeutel in Europa suchen wir eine/n engagierten und motivierten Business-Entwickler (m/w)

Regional Sales Manager Europe (m/w)

Bioprozesstechnik oder Pharmazie

Warum ist das eine großartige Gelegenheit?

Die Position ist neu geschaffen. Sie haben die Chance eine neue technologisch innovative Prozesslösung für Bioreaktoren/Fermenter und den gesamten Bioprozess in den europäischen Markt einzuführen und den Vertrieb neu aufzubauen.

Ihre Aufgaben:
  • Verantwortung für die Erschließung der europäischen Märkte (Schwerpunkt: D/A/CH, BE, FR, SE)
  • Ausgehend von den Unternehmenszielen generieren Sie die entsprechenden Strategien für Ihre Vertriebsregion und setzen diese erfolgreich im Vertriebsprozess um
  • Lead-Identifikation und Ansprache, Aufgaben- und Problemidentifikation beim Kunden (biopharmazeutische Prozessanlagen)
  • Entwicklung, Planung und Nachverfolgung von Verkaufs- und Aktivitätsplänen
  • Übernahme und Durchführung kontinuierlicher Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Aufbereitung von Markt- und Branchentrends für die Zentrale in USA
  • Identifikation von Entwicklungspotential und neuen Geschäftsmöglichkeiten
  • Analyse von Kundenreaktionen
  • Netzwerkpflege zu nationalen und internationalen Kunden & Key Accounts
  • Enge Zusammenarbeit mit Marketing & Produktmanagement, Technik, R & D
  • Erstellen von Produkt- und wissenschaftlichen Präsentationen, sowie Teilnahme an Konferenzen
  • Regelmäßige Berichterstattung (einschließlich Prognosen) für die Zentrale in USA
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaften, Wirtschaft oder Technik (eine Mischung aus wirtschaftlichen und wissenschaftlichem Hintergrund wäre wünschenswert)
  • 5 Jahre relevante Berufserfahrung mit Pharma- & Biotech-Märkten
  • Technische Vertriebserfahrung in der Biopharm-Prozess-Entwicklungsumgebung von Vorteil
  • Ausgeprägtes Verständnis und Hintergrundwissen in der biopharmazeutischen Herstellung wünschenswert
  • Geschick und Fähigkeiten, um Markttrends in Business Opportunities für die Biotech Business Unit zu übertragen
  • Agile Vorgehensweise und Eigenmotivation, in einem Unternehmensumfeld zu arbeiten, da sich sehr schnell entwickelt
  • Projektmanagementfähigkeiten und Präsentationsstärke
  • Hohe Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Sicherheit im Umgang mit hochspezialisierten Kunden
  • Netzwerk in der Pharma & Biotech-Industrie von Vorteil
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und dem Lesen von Publikationen
  • Hohe Reisebereitschaft um diese europäische Rolle ausführen zu können
  • Fließende Englisch und Deutschkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
Die Wertschätzung Ihrer Leistung:
  • Eine herausfordernde, impulsgebende wissenschaftliche und professionelle Umgebung
  • Ein kleines Unternehmen, das seine Mitarbeiter wertschätzt
  • Home Office Lösung in Deutschland
  • Intensive Einarbeitung in den USA
  • Eine neue herausfordernde Position mit flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Wettbewerbsfähige Vergütung und eine unbegrenzte Leistungsvariable

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 71.659 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobwein.at
BEWERBEN