Manager IT Operations & Security (m/w)

22.03.2019 | Bezirk: Niederösterreich | Angestellter
ISG Personalmanagement GmbH
Mehr Infos | Alle Inserate
73446-Manager IT Operations & Security (m/w)
Unser Auftraggeber - das Austrian Institute of Technology - ist Österreichs größte Research & Technology Organisation und ein Global Player bei zentralen Infrastrukturthemen der Zukunft: Energy, Health & Bioresources, Digital Safety & Security, Vision, Automation & Control, Mobility Systems, Low-Emission Transport, Technology Experience sowie Innovation Systems & Policy. Der leistungsstarke Partner der Industrie ist zugleich ein Top-Arbeitgeber der internationalen Wissenschaftsszene.

Der Bereich IT & Organisation sucht für den Standort Seibersdorf eine/n

Manager IT Operations & Security (m/w)

Ihre Zukunftsperspektive:

In dieser spannenden Rolle leiten Sie das Team IT-Operations, priorisieren & managen eigenständig die IT-Prozessthemen sowie den Security-Bereich und stellen somit einen stabilen operativen Betrieb sicher. Sie verantworten das Qualitätsmanagement und die Entwicklung & Kontrolle der Aus- und Durchführung der KPIs und SLAs. Sie planen und konzipieren die IT-Innovations- und Optimierungsinitiativen für das gesamte Unternehmen.

Als Security ManagerIn entwickeln Sie und stimmen die Informationssicherheitsziele für ITO ab, verantworten die ITO-spezifischen Datenschutzauflagen und die Vorgaben für Informationssicherheitsregelungen. Sie planen und koordinieren Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen und begleiten Audits und Revisionen zur Informationssicherheit der IT.

Ihr Profil:

  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen im IT-Bereich, idealerweise in einer (Team)Leitungsfunktion
  • Ausgezeichnete Kenntnisse von IT-Prozessen, IT-Infrastruktur, IT-Operations und Security Management
  • Erfahrung in der Planung und Umsetzung von komplexen IT-Projekten
  • Hohe Affinität zu Prozess- und Qualitätsmanagement in einem IT-Umfeld
  • Hohe Eigeninitiative und Eigenständigkeit sowie eine strukturierte, problemlösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort & Schrift

Für diese Position wird ein Jahresbruttogehalt beginnend bei € 60.000,- angeboten. Das tatsächliche Gehalt wird abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung mit Ihnen vereinbart.


Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 73.446 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf www.isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobwein.at
BEWERBEN